Liederkonzert

Chorleiter  Benedikt Hofstetter
Klavier- & Akkordeon-Begleitung  Reto Nyffeler
Lieder  s’Gugger Zytli P. Weber/Beno Ammann/S. Meyer
Schuld war nur der Bossa Nova Barry Mann/Cynthia Weil/Pasquale Thibaut
Mit 66 Jahren Udo Jürgens
Griifesee Roy Orbison/Joe Melson/Benedikt Hofstetter
Toutes les femmes sont belles Frank Michael
Indianer Gölä
Marina Rocco Granata
 

Theateraufführung

Stück Lieber ledig und frei
Schwank in 2 Akten von Barbara Fischer
Inhalt

Franz, Göpf und Hansjakob Hürlimann sind drei ledige Bauern, die zufrieden auf ihrem Heimetli hausen. Eines Tages erhalten sie ein Testament von ihrer Grosstante, die sie mit 3 Millionen Franken begünstigt mit einer einzigen Bedingung! Mindestens einer der dreien muss innerhalb von einem Jahr verheiratet sein. Woher soll nur so schnell eine Frau her?

Hansjakob hätte da schon lange ein Auge auf die Bäuerin Rosmarie geworfen, doch da er extrem schüchtern ist wurde daraus nichts. Franz und Göpf haben sich zufällig gegenseitig bei «Bauer ledig sucht» angemeldet und plötzlich wimmelt es von Frauen auf dem Hof.

Wird einer eine Frau zum Heiraten finden?

Personen und ihre Darsteller Göpf Hürlimann (ist für den Haushalt zuständig) David Schnewlin
Hansjakob Hürlimann (verwaltet Garten, Hühner und das Holz) Peter Stella
Franz Hürlimann (verantwortlich für die Kühe und den Muni) John Denzler
Rosmarie Heinzer (Nachbarin vom oberen Heimetli) Tamara Grämiger
Elsbeth Specht (Pöstlerin) Katrin Rickenbach
Anna-Lena Monbijou (kommt direkt aus Zürich) Sonja Dietschi
Cindy Hofmann (arbeitet für „Bauer, ledig, sucht...“) Susanne Rickenbach
Mitwirkende hinter der Bühne Regie, Beleuchtung & Technik René Krayss
Bühnenmeister Peter Stella
Souffleuse Renate Niederer
Maske Irma Krayss
Betriebliche Unterstützung Ruedi Rust

 

Infos