Liederkonzert

Dirigent Gottlieb Meier
Klavierbegleitung  Peter Denzler
Lieder  Vespergesang Russisches Volkslied von Karl Kämpf 
Lerchengesang von Felix Mendelssohn-Bartholdy
Ach, ich hab in meinem Herzen Aus der Oper «Schwarzer Peter» von Herrmann Erdlen
Oh Susanna Amerikanische Folk- und Country-Songs von Willy Trapp
Bella Bimba Volkslied aus Trient von Theo Fischer
Griechischer Wein von Gus Anton
 

Theateraufführung

Stück D Jungfere vom Chräiehof
Lustspiel in zwei Akten von Carmelo Pesenti
Inhalt Lotti und Lisä Guggisberg, zwei richtig männerfeindliche Reibeisen, betreiben seit mehreren Jahren den Chräienhof nur mit Hilfe des Knechtes Housi. Der Hof läuft mehr schlecht wie recht. Die Guggisbergschwestern geniessen in der Umgebung einen sehr schlechten Ruf, so dass sich niemand freiwillig dem Hof nähert. Eines schönen Tages jedoch taucht die Notarin Sandra Keller auf dem Chräienhof auf. Sie überbringt den beiden Schwestern die frohe Botschaft, dass sie eine Erbschaft in Höhe von 1,2 Millionen Franken gemacht haben. Um das Erbe jedoch anzutreten, muss eine der beiden innerhalb einer Woche heiraten...
Nur, wo findet man so schnell einen heiratswilligen Mann ?
Personen und ihre Darsteller Lotti Guggisberg Susanne Rickenbach
Lisä Guggisberg Sonja Dietschi
Housi John Denzler
Emil Daniel Denzler
Anton Meier Peter Stella
Elsa Meier Gabi Stella
Sandra Keller Reni Niederer
Mitwirkende hinter der Bühne Regie,  Juan Garcia
Souffleuse Bea Carrard
Bühnenmeister Peter Stella
Beleuchtung & Technik René Krayss
Maske Renata Capaul

 

Infos